Tischtennis: Sieg gegen Helmsheim, klare Niederlage in Bretten!

TSV Jöhlingen I : TV Helmsheim V – 9:6

Der TSV I konnte sich durch diesen Sieg für den Punktverlust im Hinspiel revanchieren (8:8). Nach den Doppeln lag der TSV mit 2:1 in Führung. Helfrich/Ginter siegten klar über Seitner/Roth. Kerbel/Kratz mußten sich klar gegen Vogel/Gretter geschlagen geben. Zivna/Pfeiffer brauchten vier Sätze zum Sieg über Borner/Becker. Im vorderen Paarkreuz konnte Mathias Helfrich an diesem Abend nicht überzeugen. Er verlor sein erstes Spiel gegen Werner Gretter in vier Sätzen. Klaudius Kerbel besiegte in vier Sätzen die Nummer 1 des TV Jochen Vogel. Im mittleren Paarkreuz siegte Siegfried Ginter in vier Sätzen gegen Timo Roth. Werner Zivna tat es ihm gleich mit seinem Sieg über Tortsen Seitner. Im hinteren Paarkreuz verlor Hans- Peter Kratz in fünf Sätzen gegen Max Becker. Bernd Günter Pfeiffer tat sich schwer gegen Philipp Borner, siegte jedoch mit 11:8 im fünften Satz. Spielstand nach der ersten Runde der Einzel: 6:3 für den TSV. Die zweite Runde Einzel startete im vorderen Paarkreuz mit einem 1:1. Mathias Helfrich verlor klar gegen Jochen Vogel. Klaudius Kerbel gewann klar gegen Werner Gretter. Im mittleren Paarkreuz gingen beide Einzel verloren. Im hinteren Paarkreuz wurde durch zwei klare Siege der doppelte Punktgewinn besiegelt. Hans-Peter Kratz siegte gegen Philipp Borner. Bernd Günter Pfeiffer hatte keine Mühe mit Max Becker. Der TSV I liegt nun nach 14 Spielen mit 21:7 Punkten weiterhin auf Platz 3 der Tabelle der Kreisklasse B Staffel 1. Vor dem TSV I rangieren Obergrombach (24:6 Punkte) und Diedelsheim (21:5 Punkte).

TV Bretten IV : TSV Jöhlingen II – 10:0

Für die zweite Mannschaft (Bernd Günter Pfeiffer, Reinhard Behm, Matthias Kratz, Erwin Krause) bestand in keiner Phase des Spieles eine Chance gegen den Tabellenzweiten. Bretten lies lediglich 7 Satzgewinne zu. Die zweite Mannschaft liegt nun mit 11:25 Punkten auf Platz 9 von 12 Mannschaften.
Tabellenführer der D-Klasse ist der FV Wiesental V mit 36:2 Punkten.

Die nächsten Spiele:
TSV I am Do 28.03.19 20:15 in Diedelsheim gegen den TSV II
TSV II am gleichen Tag um 20:00 in der Jahnhalle gegen TTC Gondelsheim III

Training: Donnerstags von 19:30 bis 22:00 Uhr in der Jahnhalle.

Schau doch mal rein!
Gäste sind willkommen!

Tischtennis: Sieg gegen Helmsheim, klare Niederlage in Bretten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen