Der erste Wettkampf nach Corona

Am Samstag, den 08. Oktober 2022, fand für vier unserer Turnmädels der erste Einzel-Wettkampf im Gerätturnen in Neureut statt. Die Turnerinnen starteten in der Gauklasse Jahrgang 2011 und jünger und absolvierten einen Gerätefünfkampf. An den Geräten Balken, Boden, Sprung, Reck und Seil zeigten sie den KampfrichterInnen ihre Übungen, die sie im wöchentlichen Training gelernt hatten. Betreut und unterstützt von ihrer Übungsleiterin Claudia Philipp turnten sie ihren aller ersten Wettkampf überhaupt und konnten somit erste Wettkampferfahrungen sammeln. Erfreulich war das Abschneiden unserer Mädels. Von insgesamt 31 Turnerinnen in dieser Altersklasse belegten Fenja Enderle und Eva Goftas gemeinsam einen tollen 23. Platz. Magdalena Schöner konnte einen 17. Platz mit nach Hause nehmen. Vor all ihren Mitkonkurrentinnen behauptete sich Greta Lais und sicherte sich einen hervorragenden 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch Mädels zu euren tollen Ergebnissen! Vielen Dank auch an unsere Helferinnen Hanna und Rosalie.

Der erste Wettkampf nach Corona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen